Qualifikation

Datum: Wednesday 19 October 2005 12:16:37




Neben meinem noch ausgeübten Hauptberuf als Chefassistentin, war es mir stets ein Anliegen, mich weiterzubilden, weshalb ich nebenberuflich kontinuierlich Fortbildungsmaßnahmen (Diplom als PR-Assistentin - kommissionelle Abschlußdiplomprüfung mit Auszeichnung, Diplom als Visagistin) ergriff. Dennoch vermisste ich etwas sehr stark: meine Freude am Umgang mit Tieren auch beruflich umsetzen zu können.

Der Tod unserer ?ASTA? war schließlich das Zünglein an der Waage, warum ich meinem Herzen folgte und mich 2004 dazu entschloss, meinem Leben eine neue Wendung zu geben und eine weitere berufliche Herausforderung anzunehmen. 2004 absolvierte ich eine fundierte Ausbildung zur Hundecoiffeurin in Stuttgart sowie Wiesbaden, im erfolgreichsten Hundesalon im deutschsprachigen Raum.
 
2005 war es dann soweit: ein lange ersehnter Traum wurde Wirklichkeit und ich eröffnete meinen Hundesalon in der Wahlheimat Mörbisch/See (Burgenland), den ich dzt. samstags betreibe, da ich, wie bereits erwähnt, während der Woche noch hauptberuflich tätig bin. Ferner verwöhne ich im Großraum Wien wochentags Ihren vierbeinigen Liebling auf mobiler Basis.
 
Wie bei Humancoiffeuren und den meisten anderen Berufen, ist es auch in der Hundecoiffure notwendig, sich stets fortzubilden, um aktuelle Trends zu verfolgen und am Puls der Zeit zu bleiben. Ich war Mitglied im Groom Team Germany, einer Interessensgemeinschaft der Top Hundecoiffeure in Österreich und Deutschland, die sich regelmäßig ca. alle 4-6 Wochen zum Training (Meisterschaftsvorbereitung) traf. Aufgrund stets zunehmenden Zeitmangels der Teammitglieder wurde dieses Team leider aufgelöst.
Nichtsdestotrotz werde ich auch zukünftig an fortbildenden internationalen und nationalen Seminaren und Workshops teilnehmen, um mein Know-how weiter zu vertiefen als auch auf internationalen Hundecoiffeur-Meisterschaften vertreten sein.

 Kurz und bündig:

5-wöchige Ausbildung im führenden Salon des deutschen Sprachraums

 Seminar ?Englischer versus Amerikanischer
Cockerspaniel für Show und Meisterschaften mit
Umberto Lehmann im September 2004 in Wiesbaden (im Rahmen meiner Ausbildung)

Mehrtägige Fortbildung ?Perfektion in der Hundepflege?,
Juli 2005 in Wiesbaden

Seminar "Westhighland White Terrier", "Pudel",
mit Denys Lorrain (Weltmeister 1997), September 2005 in Wien

Mehrtägiges Seminar anläßlich der "German Grooming Show",
im Jänner 2006 in Bingen (D) über die Pflege der Rassen
Bichon à poil frisé, Englischer Cocker Spaniel, Fox Terrier, Kerry Blue Terrier, Neufundländer
sowie über Katzenpflege

 Seminar "Englischer Cockerspaniel & Westhighland White Terrier" auf Showniveau
mit Frau Liewig am 6.5.2006 in Wien

 Seminar "Scottish Terrier" auf Showniveau und "Schnauzer"
mit Umberto Lehmann am 17.9.2006 in München

 Vortragsteilnahme über "Calming Signals/Beschwichtigungssignale beim Hund" am 23.3.2007

Gründungsmitglied des Groom Teams Austria

        







Dieser Artikel kommt von Hundesalon Tip Top
http://www.hundesalon-tip-top.at

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.hundesalon-tip-top.at/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=4